Herzlich willkommen!

 

Danke das Sie meine neue Webseite besuchen!

 

 

 

 

 

 

 Pferde-Trainer und Pferdepsychologe  dank eines Langjährigen Studiums und Erfahrung, auch für Ihr Pferd

Das verhalten des Tieres ist die direkte Reflektion des Menschen!

 

So wie man mit den Pferden und Hunden umgeht, so kommt es immer wieder auf euch zurück, leider, gibt dann der Mensch immer dem Tier die Schuld und so muss, immer nur das Tier die Konsequenzen tragen, nicht aber der Mensche, der es so gemacht hat. Den kein Lebewesen kommt böse auf die Welt, sondern wird einfach aus Respektlosigkeit und einer falschen Behandlung heraus,  so gemacht. Tiere und speziell Pferde vergessen nie, wenn, man Ihnen, als sie sich nicht wehren konnten, schmerzen zugefügt hat und geben, eines Tages dies wieder zurück.

 

Wie man in den Wald ruft so kommt es zurück!

 

Wer die Menschen kennt, Liebt die Tiere!

Auf eine Humane Art und Weise die Tiere dazubringen was man gerne hätte, ist leicht, aber Arbeitsaufwendig und man muss den Tieren Zeit lassen, damit Sie auch gerne das tun, was wir von Ihnen verlangen.

 

Es gibt leider immer wieder Leute wie Monti Roberts oder Parreli die behaupten, Sie könnten ein Wildes Pferd innert einer viertel Stunde, dazu bringen, damit Sie davon Reiten können, wer dies glaubt hat noch nie mit einem Pferd richtig gearbeitet.

Denn ein Pferd das mit der richtigen Sensibilität darauf vorbereitet wird damit man mit Ihm etwas erreichen kann, braucht Zeit und viel verständnis.

Dem andern sagt man brechen, aber nicht An oder Zu Reiten. Leider wissen die meisten Menschen den unterschied nicht und finden es noch toll, wenn ein Monti oder Parreli dies in einer Schow zeigen, wissen aber nicht, das diese Leute über Leichen gehen, wenn es ums Geld verdienen geht und diese Pferde sogar mit Beruhigungsmittel gespritzt werden.


Es ist sicherlich nicht von vorteil wenn man ein Pferd von der Weide und seiner gewonten umgebung und seiner Herde weg, solch einem Publikumsandrang aussetzt, damit man, viel Geld verdienen kann. Solchen Leuten sollte man auftritte in dieser Art verbieten. 

 

Es heisst aber nicht das man ein Pferd oder Tier vermenschlichen sollte, sondern auf eine Humane Art und Weise, die Freude an der Arbeit mit dem Menschen beibringen! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!